Dienstag, 1. Juli 2014

[Rezension] Obsidian Schattendunkel - Jennifer L. Armentrout

Originaltitel: Obsidian
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Reihe: Lux
Band 1:Obsidian Schattendunkel (Obsidian)
Band 2: ?? (Onyx)
Band 3: ?? (Opal)
Band 4: ?? (Origin)
Band 5: ?? (Opposition)
Seiten: 400
Veröffentlichung: 25.04.2014
Zur Verlagsseite geht es hier


Worum geht’s?

Als die siebzehnjährige Katy Swartz vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In ihrem winzigen neuen Wohnort kommt sie in den ersten Tagen nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Nur mit Mühe lässt sie sich dazu überreden, bei ihren Nachbarn zu klingeln, um "neue Freunde" zu finden. Und lernt so den atemberaubend gutaussehenden, aber bodenlos unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau der Junge, dem sie von nun an am meisten aus dem Weg zu gehen versucht, ihr Schicksal bereits verändert hat…
(Quelle: Carlsen)


Meine Meinung

An diesem Buch kommt man im Moment ja einfach nicht vorbei! Es hat mich schon die ganze Zeit bei jedem Buchladen Besuch so sympathisch angelächelt und irgendwann hatte es mich dann einfach soweit und ich habe zugeschlagen! Und bereuen tue ich es nicht :)
Ich muss zugeben, bei Büchern, die so gehyped sind wie im Moment Obsidian, bin ich ja aus Prinzip erstmal skeptisch, aber da ich eigentlich recht einfach zufrieden zu stellen bin gefällt es mir dann ja doch meistens! Hier ist das auch nicht anders.
Ich mochte Obsidian wirklich gerne! Es ist jetzt nicht das Non-Plus-Ultra unter den Jugendbüchern und erfindet auch das Genre nicht unbedingt neu, aber es war amüsant und lustig und interessant und hat mir ein paar tolle Lesestunden beschert.

Das Cover von Carlsen liebe ich total! Unglaublich schön! Und wie es sich anfühlt :3 Wirklich wunderschön und nicht so ein 08-15 Cover wie das amerikanische, wie es jedes 5te Buch hat! Ich stehe einfach total auf dieses Cover und alleine dafür hätte sich der Kauf schon gelohnt!

Viele Leute sagen ja, dass Obsidian quasi eine Art Twilight-Abklatsch ist. Diese Meinung will ich jetzt nicht völlig widerlegen, denn einige Parallelen sind mir auch aufgefallen, aber deswegen würde ich es noch nicht direkt als Abklatsch bezeichnen. Es ist nicht wirklich dasselbe. Ähnlichkeiten finden sich natürlich, aber die finden sich meiner Meinung nach auch in vielen anderen Büchern, wenn man so will. Obsidian bietet einem zwar nicht unbedingt das innovativste und neuste vom Neusten, aber was es bietet ist eine wirklich gelungene neue Verpackung von, zugegeben, vielleicht schon bekannten, aber altbewährten Storymustern, die zu lesen sehr viel Spaß gemacht hat.

Kommen wir mal zu den Charakteren.
Katy mochte ich eigentlich sehr gerne. Sie war mir sympathisch und als sozusagen Buch-Blogger-Kollegin konnte ich mich auch am Anfang des Buches gut und schnell mit ihr identifizieren. Auch wenn ich finde, dass insgesamt der Blog Aspekt entweder ein bisschen zu kurz kommt, oder einfach mehr oder weniger rausgenommen werden könnte... Als wenn es nur reingebracht wurde, um Katy als Buch-Bloggerin zu bewerben :D
Was ich an Katy sehr mochte war, dass sie sich nicht von Daemon runtermachen lies! Ich persönlich wäre schon lange heulend zusammengebrochen. Und auf den Mund gefallen ist sie auch nicht gerade und kann ihm auch wirklich gut Konter geben.
Manche ihrer Entscheidungen waren zwar etwas zweifelhaft und an manchen Stellen dachte ich: seriously Mädel? Hast du das jetzt echt getan?
Aber es war definitiv nicht so schlimm wie in manch anderen Büchern und die meiste Zeit mochte ich sie eigentlich ziemlich gern.

Daemon hingegen... ist einfach ein Arsch! Wirklich. Wenn mich jemand so behandeln würde wie er teilweise Katy behandelt, dann würde mich das völlig fertig machen. Aber ich mochte ihn trotzdem! :D Judge me! …
Und, wie sollte es auch anders sein, natürlich hat auch der große böse Bad-Boy seine gute Seite, die er aber nur selten zeigt, die aber ein bisschen hinter seine Fassade gucken lies ;) Ich mochte z.B. wie sehr er an seiner Schwester hängt. Für Dee würde er fast alles tun.
Womit wir auch schon bei Dee angekommen wären. Dee war mir von Anfang an total sympathisch. Sie ist ein sehr ehrlicher und offenherziger Mensch und Katy gegenüber eine tolle Freundin. Zwar hat sie es mit Daemon als Bruder nicht immer leicht, aber auch sie liebt ihren Bruder und ihre Familie über alles!

Der Schreibstil gefiel mir auch ziemlich gut. Schreiben kann Jennifer L. Armentrout. Vorallem die Szenen mit Daemon und Katy. Die Wortgefechte zwischen den beiden waren zum einen wirklich amüsant, zum anderen konnte man die Spannung zwischen den beiden quasi sehen.

Die Entwicklung der Story und die neuen Informationen konnten mich persönlich doch etwas überraschen. Zumindest hatte ich nicht immer damit gerechnet, mit was genau ich in diesem Buch konfrontiert werde, von daher fand ich das gut umgesetzt.
Das Ende war spannend und es passiert eine Menge Zeugs. Mir gefiel es. Auch wenn ich den Entwicklungen und Entscheidungen in den letzten paar Kapiteln doch ein wenig skeptisch gegenüberstehe, aber ich bin gespannt, wie das im nächsten Band weitergehen wird. Den werde ich nämlich definitiv lesen und freue mich schon sehr darauf! Ich kann nur hoffen, dass sie „Obsidian“ nicht zum Seriennamen machen werden... Immerhin haben die anderen Bücher doch auch echt coole Titel, die man gut mit der Serie verbinden kann.

Fazit

Wie oben schon mal erwähnt erfindet Obsidian nicht gerade das Genre neu, aber insgesamt hat mir dieses Buch eigentlich alles gegeben was ich von einem guten Buch erwarte! In erster Linie ein paar tolle Lesestunden.

Dafür erhält Obsidian Schattendunkel 4 von 5 Bücherpudel

Kommentare:

  1. Ich fand das Buch auch toll& schöne Rezi<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja, es hat echt Spaß gemacht zu lesen :)

      Löschen
  2. Maaaann, Momo!! :D jetz will ich das auch haben und dabei hab ich doch gerade weder Geld, noch Platz auf dem SuB :D aber nach dieser Rezi... :3 ich bin ja selber schon soo lange um das Buch herumgeschlichen - ich glaub schon, dass es mich super unterhalten wird, aber ich war immer skeptisch, ob mich diese Bad Boy-Geschichte nich etwas nervt o.O aber jetzt... :D
    Aber ich finds lustig, GENAU SO wie du das Buch beschreibst, hab ich es mir vorgestellt :)
    Ach was solls, irgendwo werd ich das Geld schon finden... *hüstel* und... und ich könnte es ja sofort lesen, dann wandert es gar nicht auf den SuB :D
    Konstruktiv am Abend (Y)
    Ich erzähl dir dann, ob ichs getan hab (ich befürchte schon, dass ich Obsidian mitnehme, wenn ich Silber kaufe...)
    Liebste Grüße ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es tut mir leid? Nein, eigentlich tut es mir nicht leid xD :P
      Das Bad-Boy Getue ist vielleicht ein bisschen übertrieben, aber darauf hatte ich mich eigentlich schon eingestellt, dann kommt man gut damit zurecht :D :D
      Wenn ich das Buch schon so beschreibe, wie du es dir vorstellst, dann ist die Chance hoch, dass du es auch so finden wirst :D
      Du kannst das Buch ja auch gebraucht kaufen :D ReBuy hats zum Beispiel für 12€ :P Aber ich will dich ja nicht zu irgendwas überreden haha :D
      Sofort lesen hört sich nach einer SEHR konstruktiven Idee an ;)
      Liebe Grüße :D

      Löschen
    2. das klingt zwar SEHR verlockend, aber sowas wie ReBuy fang ich aus nachvollziehbaren Gründen gar nicht erst an :D nee, ich denke, ich werds mir für fünf Euro mehr einfach neu holen :) und dann bin ich sehr gespannt, ob ich deine Meinung teilen kann!

      Löschen
    3. Du verpasst die Freuden einer wunderbaren ReBuy Bestellung :D Montag ist bei mir auch wieder eine angekommen... :D kommt demnächst dann mal. Waren nur 4 Bücher. Aber ich kanns schon verstehen. Für den SuB ist ReBuy wirklich nicht gut... Dafür aber fürs Portemonnaie und die Seele, wenn man tolle Bücher bekommt xD
      Ich bin auch sehr gespannt :3

      Löschen
    4. :D ich versuche eher heldenhaft, mich ans Nicht-Kaufen zu halten. Das fällt mir im Moment auch leichter denn je - ich hab nämlich endlich den Monatsrückblick Juni fertig gemacht, der kommt gleich dann online :) (ich hatte Schwierigkeiten mit dem Video... :P)
      Und da hab ich erschreckt feststellen müssen, dass mein SuB in nur einem Monat um NEUN Bücher gestiegen ist. Whaat? So kann das nicht weitergehn... :3
      Aber *hüstel* ich hab mir heut Morgen Silber bestellt, das kann ich morgen abholen, und am Samstag hol ich mir vermutlich Obsidian... ehhe :D (jaah, mir ist auch klar, dass es so mit dem SuB-Abbau echt schwierig wird xD)

      Löschen
    5. Ich drücke dir die Daumen und bin stolz auf dich :)) :D
      Den Monatsrückblick hab ich mir schon angeguckt. Meiner kommt auch demnächst mal.
      Kommt auch noch ein Neuzugängepost/Video? :)
      Yeah, Silber! Ich werds mir am Wochenende kaufen, denke ich :)
      Ach, solange wir die neuen Bücher schnell lesen dann klappt das auch mit dem SuB Abbau xD

      Löschen
    6. jap, das Neuzugängevideo ist schon abgedreht :) aber da hab ich Schwierigkeiten mit der Tonspur, die neigt nämlich dazu, einfach zu verschwinden xD und da der Monatsrückblick aus Aktualitätsgründen schneller upgeloaded werden musste, hab ich den zuerst gemacht :)
      Und stimmt, das mit dem neueste Bücher zuerst lesen ist eine seehr gute Idee... ;) aber ich zügel mich da ganz gut. Hab seit Monaten mal wieder was aus der TBR Jar gezogen und werd das jetzt auch weiter so machen - hoffentlich ^^

      Löschen
    7. Ich sag doch, immer diese Technik :D :D
      Ich bin zumindest schon gespannt auf deine neuen Neuzugänge :)
      Du bist da ja ziemlich konsequent mit dem TBR :D Ich hab dann meistens gar nicht die Lust dazu... :/

      Löschen
    8. och du, ich hab schon seit Monaten nix mehr da rausgezogen :D wobei es bei mir echt komisch ist: ich hab gar nicht so das Verlangen, immer die neuesten Bücher zu lesen - was ja eigentlich nicht schlecht ist, aber so wandern sie eben auch auf den SuB xD und ich lese aber auch nicht so viele ältere Bücher - ich hab keine Ahnung, was ich denn überhaupt lese, weil die neuen auf den SuB wandern und die alten nach wie vor darauf bleiben :DDD ein Mysterium xD
      wie siehts eigentlich aus mit Silber? :)

      Löschen
    9. Das SuB Mysterium :D
      Ich bin im Moment etwas in zeitnot, aber ich wollte morgen mal in die Stadt gehen und mir Silber besorgen :) also morgen Abend werde ich es haben :D

      Löschen
    10. super, dann lass uns doch nochmal mailen, wie wir es machen :) morgen Abend bin ich leider auf nem Geburtstag :P aber Sonntag können wir anfangen! (wer braucht schon Uniprüfungen xD)

      Löschen